Baubetrieb

Seit der Gründung im Jahre 1912 hat sich die Firma BRÜDER RESCH mit allen Bereichen des Hoch- u. Tiefbaues, dem Baustoffhandel, der Zimmerei und der Dachdeckerei beschäftigt. Vom Kanalbau über Kläranlagen, Außenanlagen, Erdarbeiten, Betonarbeiten mit Transportbeton aus dem eigenen Werk, Brückenbau, Bau von Kleinkraftwerken, sozialer Wohnbau, Industriebau, Einfamilienhausbau und Umbauarbeiten an bestehenden Gebäuden wird das ganze Feld der Tätigkeiten am Bau von der Firma BRÜDER RESCH ausgeführt.

Durch die hohe Kompetenz bei Planung und Bauausführung sowie der generellen Seriosität bei der gesamten Geschäftsabwicklung ist es uns gelungen, viele treue und zufriedene Stammkunden zu gewinnen.

In der Bausaison werden durchschnittlich 180 - 200 Mitarbeiter (darunter 28 Lehrlinge) beschäftigt. 

 

Hochbau

Die Errichtung von Hochbauten aller Art ist seit Jahrzehnten einer der Kernbereiche der Firma BRÜDER RESCH.

Ob ein Einfamilienhaus oder eine Wohnanlage, Bürogebäude oder Industrieanlage, Hotel, Tiefgarage oder Kommunalbau  - die Firma BRÜDER RESCH ist Ihr Garant für höchste Bauqualität, Termintreue und kostengünstiges Bauen.

 

Kanalbau

Circa 50 Jahre lang beschäftigt sich die Firma BRÜDER RESCH schon mit der Errichtung von kommunalen Kanalbauten verschiedenster Art. Ob Grundwasser oder Fels, ob Eiprofilrohr oder PVC-Rohr - wir lösen Ihr Entsorgungsproblem zu Ihrer Zufriedenheit.

 

Behälterbau

Seit Jahrezehnten ist die Firma BRÜDER RESCH mit der Errichtung von Kläranlagen und dem Bau von Hochbehältern für die Trinkwasserversorgung beschäftigt.

 

Brückenbau

In ganz Oberösterreich wurden seit ca. 50 Jahren von der Firma BRÜDER RESCH Brückenobjekte der verschiedensten Schwierigkeitsstufen auf Landes- und Bundesstraßen zur vollsten Zufriedenheit der Auftraggeber errichtet.

 

Sanierung

Sanierung und Revitalisierung vom Klein- bis zum Großprojekt war stets eine Herausforderung für die Baufachleute der Firma BRÜDER RESCH. Hier wird modernste Technik gepaart mit alter Handwerkskunst von den Maurern und Zimmerleuten zur Anwendung gebracht.